Die Idee des Sängernetzwerks

Wir sind keine Agentur und auch keine Künstlerplattform. Davon gibt es schon einige sehr gute.
Das Sängernetzwerk ist anders. Es ist das, was der Name beschreibt - eine Vernetzung von Sängern.

Die Webseite, die Sie hier sehen, ist quasi die Spitze des Eisbergs. Das eigentliche Netzwerk befindet sich unter der Wasseroberfläche (sozusagen backstage hinter den Kulissen). Dort sind professionelle Sänger/innen aus ganz Deutschland miteinander vernetzt und tauschen sich untereinander aus.
Das Netzwerkprinzip überwindet das natürliche Konkurrenzdenken. Wer im Sängernetzwerk aufgenommen wird, profitiert vom Erfolg und der Erfahrung der anderen.

Für Sie als Kunden wird in erster Linie die Suche nach einer Sängerin bzw. Band erleichert.
Sie brauchen für Ihre Veranstaltung nur noch eine Anfrage zu stellen und kurz darauf erhalten Sie bis zu drei Bewerbungen mit Infos, Preisen, Fotos und Hörproben von passenden verfügbaren Sängern bzw. Sängerinnen aus Ihrem Umkreis.

Durch die Vernetzung der Kalender kann jedes Mitglied freie Kollegen aus dem Sängernetzwerk für Sie finden. Haben Sie also z.B. auf direktem Wege eine Sängerin gefunden, die Ihnen gefällt, fragen Sie diese an. Ist die Sängerin selbst nicht mehr verfügbar, leitet sie Ihre Anfrage direkt an einige freie Sängerinnen aus dem Netzwerk weiter. Durch diesen Service erhalten Sie schnell und unbürokratisch immer passende Angebote für Ihre Veranstaltung. Zumindest solange der Vorrat reicht. ;-)

 

Wie alles begann...

Entstanden ist das Sängernetzwerk wie viele neue Ideen aus einer Not heraus.
Die Sängerin Lore Lei bekam mehr Anfragen, als Termine vergeben werden konnten. Immer wieder kam es vor, dass sie Interessenten absagen musste und diese sie fragten, ob sie nicht eine andere Sängerin empfehlen könnte.

So begann Lore Lei nach einer geeigneten Kollegin zu suchen, mit der sie diese Anfragen tauschen konnte. Es musste eine Sängerin sein, die man guten Gewissens empfehlen konnte.
Schließlich ging sie eine Kooperation mit Annett ein. Doch für jede Anfrage, die Lore Lei an Annett weiterleitete bekam sie zwei andere von ihr zurück. So kam es, dass beide völlig ausgebucht waren und das urspüngliche Problem nicht gelöst war.

Aus diesem Grund suchte Lore Lei weitere Sänger/innen und gründete im Herbst 2009 das Sängernetzwerk.
Bis heute gewann sie für dieses einzigartige Projekt über 100 Sänger und Sängerinnen mit außergewöhnlichen Stimmen in ganz Deutschland.

Der Leitspruch des Sängernetzwerks lautet: Gemeinsam sind wir stärker! Und der Erfolg gibt uns recht.